Wasserschloss Werdringen - Führungen

Stadt
Führungen | Kreative Angebote | Museen | Themengeburtstage | Wissenschaft, Technik | < 120 EUR | ab 5 Jahre
Stadtarchiv Hagen Museum Wasserschloss Werdringen
Museumsplatz 3
58095, Hagen
Deutschland

Vom Wollnashorn zur Ritterrüstung – Geburtstag auf der Burg

Auf dem sagenumwobenen Kaisberg erhebt sich das alte Wasserschloss Werdringen. Der Adelssitz aus dem 13. Jahrhundert beherbergt heute eine fantastische Sammlung archäologischer, fossiler und historischer Funde von den ältesten erhaltenen Fossilien Westfalens über Steinzeitwerkzeuge der Neandertaler bis zum Ritterschwert aus dem Hochmittelalter.


Viele Möglichkeiten gibt es, einen wunderbaren Kindergeburtstag im Wasserschloss Werdringen zu feiern. Wer Kindern die Geschichte der Region auf spannende Weise nahe bringen will, ist hier genau richtig. Erfahrene Museumspädagogen gestalten altersgerechte Events und Führungen, die kleine und große Geburtstagsgäste auf eine eindrucksvolle Reise in die Vergangenheit mitnehmen.


Wasserschloss Werdringen – Führungen

Eine unterhaltsame, erlebnisreiche Stunde im Museum erleben Geburtstagskind und Gäste von fünf bis sieben Jahren mit den „Highlights des Museums für die Kleinsten“. Wer möchte nicht einmal ein echtes Dinobaby kennenlernen, eine Bohrmaschine aus der Steinzeit ausprobieren oder einen Ritterhelm aufsetzen?


An Geburtstagsgesellschaften, die älter als sieben Jahre sind, richtet sich die Führung „450 Millionen Jahre in 1 Stunde“. Die Kinder begegnen dem riesigen Mammut, lernen das Wollnashorn kennen, mahlen Getreide wie in der Jungsteinzeit, versuchen, ein Loch in eine Beilklinge aus Stein zu bohren und können selbst ausprobieren, wie sich ein mittelalterlicher Ritter unter seinem Helm gefühlt hat.


Die „Zeitflugmaschine“ holt alle Fünf- bis Achtjährigen ab. Schlappi, der Hund von Lukas ist verschwunden. Geburtstagskind und Gäste helfen suchen. Dazu muss sich jeder seine eigene Zeitflugmaschine basteln. Mammut, Wollnashorn und Dinosaurier spielen eine wichtige Rolle bei der Suche nach dem verschwundenen Hund. In zweieinhalb Stunden lernen die Kinder das gesamte Museum kennen, spielen, basteln und malen, feiern mit selbst mitgebrachtem Buffet und haben am Ende auch Hund Schlappi wiedergefunden.


Verpflegung

Keine. Kann, je nach gebuchtem Programm, mitgebracht werden. 

Tisch, Geschirr und Dekoration werden dann vom Museum gestellt.


Details

Alter:  5 bis 14 Jahre

Anzahl:  max. 12 - 25 Personen

Dauer:  1 oder 2,5 Stunden

Preis:  30 Euro + 1,50 Euro p.P.  für 'Die Highlights des Museums für die Kleinsten' (5-7 Jahre)

Preis:  30 Euro + 1,50 Euro p.P.  für '450 Millionen Jahre in 1 Stunde' (7-14 Jahre)

Preis:  80 Euro + 1,50 Euro p.P.  für 'Die Zeitflugmaschine' (5-8 Jahre)

Kindergeburtstage sind auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich.


Programme für Kindergeburtstage


Fotos:  Museum Wasserschloss Werdringen



Noch keine Bewertungen vorhanden

Hier können Sie die Bearbeitungsrechte beantragen und die Information jederzeit selbst bearbeiten.

Zuletzt aktualisiert am: 05/17/2020

Vom Wollnashorn zur Ritterrüstung – Geburtstag auf der Burg

Auf dem sagenumwobenen Kaisberg erhebt sich das alte Wasserschloss Werdringen. Der Adelssitz aus dem 13. Jahrhundert beherbergt heute eine fantastische Sammlung archäologischer, fossiler und historischer Funde von den ältesten erhaltenen Fossilien Westfalens über Steinzeitwerkzeuge der Neandertaler bis zum Ritterschwert aus dem Hochmittelalter.


Viele Möglichkeiten gibt es, einen wunderbaren Kindergeburtstag im Wasserschloss Werdringen zu feiern. Wer Kindern die Geschichte der Region auf spannende Weise nahe bringen will, ist hier genau richtig. Erfahrene Museumspädagogen gestalten altersgerechte Events und Führungen, die kleine und große Geburtstagsgäste auf eine eindrucksvolle Reise in die Vergangenheit mitnehmen.


Wasserschloss Werdringen – Führungen

Eine unterhaltsame, erlebnisreiche Stunde im Museum erleben Geburtstagskind und Gäste von fünf bis sieben Jahren mit den „Highlights des Museums für die Kleinsten“. Wer möchte nicht einmal ein echtes Dinobaby kennenlernen, eine Bohrmaschine aus der Steinzeit ausprobieren oder einen Ritterhelm aufsetzen?


An Geburtstagsgesellschaften, die älter als sieben Jahre sind, richtet sich die Führung „450 Millionen Jahre in 1 Stunde“. Die Kinder begegnen dem riesigen Mammut, lernen das Wollnashorn kennen, mahlen Getreide wie in der Jungsteinzeit, versuchen, ein Loch in eine Beilklinge aus Stein zu bohren und können selbst ausprobieren, wie sich ein mittelalterlicher Ritter unter seinem Helm gefühlt hat.


Die „Zeitflugmaschine“ holt alle Fünf- bis Achtjährigen ab. Schlappi, der Hund von Lukas ist verschwunden. Geburtstagskind und Gäste helfen suchen. Dazu muss sich jeder seine eigene Zeitflugmaschine basteln. Mammut, Wollnashorn und Dinosaurier spielen eine wichtige Rolle bei der Suche nach dem verschwundenen Hund. In zweieinhalb Stunden lernen die Kinder das gesamte Museum kennen, spielen, basteln und malen, feiern mit selbst mitgebrachtem Buffet und haben am Ende auch Hund Schlappi wiedergefunden.


Verpflegung

Keine. Kann, je nach gebuchtem Programm, mitgebracht werden. 

Tisch, Geschirr und Dekoration werden dann vom Museum gestellt.


Details

Alter:  5 bis 14 Jahre

Anzahl:  max. 12 - 25 Personen

Dauer:  1 oder 2,5 Stunden

Preis:  30 Euro + 1,50 Euro p.P.  für 'Die Highlights des Museums für die Kleinsten' (5-7 Jahre)

Preis:  30 Euro + 1,50 Euro p.P.  für '450 Millionen Jahre in 1 Stunde' (7-14 Jahre)

Preis:  80 Euro + 1,50 Euro p.P.  für 'Die Zeitflugmaschine' (5-8 Jahre)

Kindergeburtstage sind auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich.


Programme für Kindergeburtstage


Fotos:  Museum Wasserschloss Werdringen



Noch keine Bewertungen vorhanden

Hier können Sie die Bearbeitungsrechte beantragen und die Information jederzeit selbst bearbeiten.

Zuletzt aktualisiert am: 05/17/2020