Für Anbieter

Liebe Anbieter von Kindergeburtstagen,

Ihr Ziel ist es Kindern und auch den Eltern einen möglichst unvergesslichen Kindergeburtstag zu organisieren.
Unser Ziel ist es Eltern und ihren Kindern bei der Suche nach einem passenden Angebot zu helfen und somit die Verbindung zwischen Ihnen/den Anbietern und den Nachfragern/den Eltern und Kindern herzustellen!

Machen Sie mit und geben Sie ihre Kinder-Geburtstagsangebote bekannt, indem Sie sie auf unserer Plattform präsentieren! Sie dürfen entweder selbst ihre Inhalte einfügen oder wir tun das für Sie, um Ihnen Zeit und Aufwand zu ersparen. Beide Optionen stehen Ihnen zur Verfügung.


Ihre Vorteile im Überblick:

  • Bessere Auffindbarkeit im Netz und in Ihrem regionalen Raum
  • Höherer Bekanntheitsgrad
  • Wertige Präsentation Ihres Angebots

 

Wie stelle ich meine Angebote selbst ein?
Eine detaillierte Beschreibung des Vorgangs finden Sie hier: KLICKEN SIE AUF DIESEN LINK

 

Ich möchte, dass Bester-Geburtstag das Einstellen meiner Angebote übernimmt. Was tun?
Dafür schicken Sie bitte eine E-Mail an andreas.keil@cagoi.com oder kzat@cagoi.com mit dem Link zu ihrer Webseite. Wir übernehmen die passenden Inhalte von ihrer Webseite und stellen Sie auf unsere Plattform. Ggf. benötigen wir noch ein paar zusätzliche Bilder in ausreichender Qualität, die Sie uns bitte per E-Mail übermitteln. Falls Sie (noch) keine Webseite haben, senden Sie uns bitte eine Beschreibung ihres Angebots/ihrer Angebote. Bevor wir ihr Angebot für Besucher auf unserer Plattform sichtbar machen, benachrichtigen wir Sie.

 

TOOLS FÜR DIE BILDBEARBEITUNG:

"FOTOR" - EXTERNES TOOL FÜR DIE BILDBEARBEITUNG – PASSENDE BILDFORMATE
1. Gehen Sie auf die Website https://www.fotor.com/de/
2. Sie können diesen Dienst nutzen um Ihre Bilder/Fotos in der passenden Größe auszuschneiden und/oder ggf. weiter zu bearbeiten – große Bilder für die Slideshow/Bildwechsel mindestens 648 x 370 Pixel** (Breite x Höhe) und für das einzelne kleinere Startseitenbild mindestens 267 x 180 Pixel*** (B x H)
3. Zwei Punkte müssen beachtet werden: Das Formatverhältnis - also das Verhältnis zwischen Pixel-Breite und Pixel-Höhe - und die erforderlichen Mindest-Pixelzahlen
4. Klicken Sie auf * BEARBEITEN * und danach oben auf * Öffnen * um Ihr Bild hochzuladen.
5. Gehen Sie nun links auf AUSSCHNEIDEN und wählen ‚Frei formen‘ und bitte kein Häkchen unter ‚Proportionen Beibehalten‘.
Geben Sie nun bitte die gewünschten Pixelzahlen (Breite x Höhe) ein, mindestens 648 x 370 oder dem Verhältnis entsprechend höhere Zahlen**. Rechts im Rahmen ihres hochgeladenen Bilds können Sie jetzt durch Drücken der linken Maustaste den exakten Bildausschnitt bestimmen. Danach bitte links auf ANWENDEN klicken.
6. Nach der erfolgten Bearbeitung bitte oben auf das Symbol für ‚Speichern‘ klicken und bei JPEG die höchste Qualität oder PNG (ohne Qualitätsstufen) wählen.

** Große Bilder für die Slideshow/Bildwechsel: Faktor zur Berechnung der Höhe = 0,571 (Beispiel: 1000 Pixel gewählte Breite x Faktor 0,571 = 571 Pixel Höhe)

*** Kleineres Startseitenbild: Faktor zur Berechnung der Höhe = 0,674 (Beispiel: 500 Pixel Breite x Faktor 0,674 = ca. 337 Pixel Höhe)


FOTO-/BILDBEARBEITUNG MIT DEM BEKANNTEN PAINT-PROGRAMM UNTER WINDOWS 10
1.
Zunächst unter dem Reiter *Datei* auf *Öffnen* klicken (Datei/ Öffnen) und das zu bearbeitende Bild hochladen
2. In der Leiste ganz unten werden die Pixel (Breite x Höhe), zum Beispiel "533 × 400px" angezeigt
3. Aufgabe: da das Foto nicht dem erforderlichen Format des Startseitenbilds entspricht, passen wir es, wie in den folgenden Schritten erklärt, an.
4. Für das Startseitenbild beträgt das vorgegebene Mindestformat 267 × 180 Pixel (Breite x Höhe) oder dem Verhältnis entsprechend höhere Zahlen. Der Faktor zur Bestimmung der Pixel-Bildhöhe des Startseitenbilds beträgt 0,674 (180 Pixel-Breite / 267 Pixelhöhe = Faktor 0,674).
Bezogen auf unser oben genanntes Beispiel-Format mit 533 Pixel Breite × Faktor 0,674 ergibt sich eine Bildhöhe von 360 Pixel. Somit muss das Startseitenbild passend auf 533 × 360px ausgeschnitten werden. In diesem Fall bleibt die Breite erhalten (was nicht sein muss) und wir schneiden 40 Pixel in der Höhe ab – egal, ob jetzt mehr vom oberen oder unteren Bildrand – es liegt in Ihrem Ermessen.
5. Nun zu den praktischen Schritten der Bildbearbeitung in Paint (unter Windows 10):

  1. Unter dem Reiter *Start/Bild* ist ‚rechteckig‘ *Auswählen* bzw. Ausschneiden voreingestellt, so dass man direkt mit der gedrückten Maustaste den Bildausschnitt bestimmen kann.
    Oder: Unter dem Reiter *Start/Bild* unter *Auswählen* auf *Rechteckige Auswahl* klicken (Start/Bild/ Auswählen/ Rechteckige Auswahl)
  2. Die Aufgabe besteht darin, von der Bildhöhe 40 Pixel bzw. 10% (400px – 40px = gewünschte Bildhöhe von 360 Pixel) abzuschneiden – entsprechend setzen wir ganz links ca. 10% oder 20 Pixel oberhalb des unteren Bildrands mit der gedrückten Maustaste an und ziehen den jetzt markierten Bildausschnitt nach ganz rechts bis ca. 10% oder 20 Pixel unterhalb des oberen Bildrands zur anvisierten Höhe von 360 Pixel. Die Pixelzahlen der aktuell markierten Bildfläche werden laufend in der unteren Leiste, neben dem Ursprungsformat (hier im Beispiel 533 × 400px) angezeigt.
  3. Das markierte Fensterbild im jetzt passenden Format 533 × 360px kopieren Sie durch Drücken der Tasten Strg+C oder Sie schneiden es aus indem Sie auf *Ausschneiden* tippen und klicken anschließend unter dem Reiter *Datei* auf *Neu* und *Nicht speichern*
  4. Jetzt fügen Sie durch Drücken der Tasten Strg+V das passend ausgeschnittene Bildformat ein oder klicken auf das Zeichen *Einfügen* und beachten bitte zuvor, dass die in Paint vorhandene weiße Grundfläche kleiner ist als das Bild, damit nicht ungewollt weiße Ränder in der Bilddatei abgespeichert werden.
  5. Schließlich bitte das Bild unter *Datei* *Speichern unter* (Datei/ Speichern unter) als PNG-Bild oder JPEG-Bild abspeichern. Jetzt ist das Bild passend und die vorgegebene Bildfläche auf unserer Plattform ist vollständig bis zum Rand ausgefüllt, was qualitativer wirkt.

Das Format für die größeren Bilder, die im Bildwechsel/Slideshow erscheinen, beträgt mindestens 648 x 370 Pixel (B x H) oder dem Verhältnis entsprechend mehr Pixel. Der Faktor zur Berechnung der Bildhöhe ist hier 0,571. (Beispiel: 1000 Pixel Breite x Faktor 0,571 = 571 Pixel Höhe).

Alle weiteren Schritte wie oben beim Startseitenbild beschrieben...



Wieso ist die Präsenz auf Ihrer Plattform kostenfrei?

Wir wollen es jedem Anbieter ermöglichen, auf unserer Plattform online präsent zu sein – dabei ist es unerheblich, ob es sich um ein großes etabliertes oder kleines Unternehmen handelt. Um das jedem zu ermöglichen, bieten wir den Eintrag auf unserer Plattform kostenlos an, egal ob Sie ihr Angebot selbst hochladen/eingeben oder wir dabei helfen. Es entsteht auch kein automatisches Abo und es folgen auch keine Rechnungen.


Wie viele Angebote darf ich freischalten?

Von eins bis zu so viele wie Sie haben! Haben Sie mehrere Angebote, machen Sie jedes einzelne bekannt! Auf diese Weise wird die Auswahl für Eltern und Ihre Kinder übersichtlicher und einfacher eine Entscheidung zu treffen.


Wieso soll ich meine Angebote bei Ihnen einstellen?

Jeder Kindergeburtstag schenkt Kindern viel Freude. Es ist aber bereits vor dem Geburtstag ein Erlebnis, wenn Kinder und Eltern sich ein Angebot aussuchen. Wir haben unser Portal so designt, dass das Stöbern durch die Angebote für Eltern alleine oder gemeinsam mit ihren Kindern amüsant, kinderleicht und informativ ist. Damit steigt die Vorfreude auf den Geburtstag!
Außerdem werden mehr Eltern und Kinder auf Sie aufmerksam und somit erhöhen Sie ihre Marktpräsenz.


Ich habe genug Buchungen. Wieso lohnt es sich bei eurer Plattform präsent zu sein?

Machen Sie trotzdem mit, weil Sie auch langfristig Ihren Wettbewerbsvorteil sichern, wenn alle Anbieter dargestellt sind und Sie eben nicht fehlen.
Außerdem werden wir nach und nach unsere Service-Angebote (auch für Eltern) erweitern. Unsere treuen User/Kunden werden neben dem Auffinden passender Angebote auch in den Genuss weiterer Vorteile durch unsere Plattform kommen – z.B. Einladungen ausdrucken oder per E-Mail versenden, regionale Informationsfenster und Vieles mehr.


Ich kann mein Angebot nicht bearbeiten. Warum?

Als erstes müssen Sie sich auf unserer Plattform registrieren und ggf. zuvor Cookies akzeptieren.
Wenn ihr Angebot durch uns erstellt wurde, klicken Sie bitte im Rahmen ihres Angebots auf den Button 'Bearbeitungsrechte anfragen' – den Sie im Rahmen ihres Angebots unterhalb der Karte finden. Selbstverständlich müssen Sie bei diesem Vorgang im System mit ihren Zugangsdaten eingeloggt sein, sonst würde es nicht funktionieren. Wiederholen Sie diesen Schritt für jedes Ihrer Angebote.


Stand: 29. März 2017