Kindergeburtstag auf dem Bauernhof in Düsseldorf und im Düsseldorfer Umland feiern

Düsseldorf, die am Rhein gelegene Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens, ist nicht nur eine weltstädtische Metropole, sondern auch eine grüne Stadt. Zahlreiche Parks verteilen sich über das gesamte Stadtgebiet. Kurfürst Karl-Theodor ließ im 18. Jahrhundert den „Alten Hofgarten“ nach Plänen von Nicolas de Pigage, der auch den Schwetzinger Schlossgarten gestaltete, anlegen. So entstand der erste Volksgarten Deutschlands. Noch heute gilt der Hofgarten, von viel befahrenen Straßen umrahmt, als grüne Lunge Düsseldorfs. Zahlreiche Skulpturen und auch zwei Spielplätze laden zum Verweilen ein.

Düsseldorf wird von zwölf großen Naturschutzgebieten umgeben, die wild lebenden Tieren und bedrohten Pflanzenarten Schutz gewähren. Zum Spielen und als naher Erholungsraum werden sie gerne genutzt und eignen sich auch perfekt, um einen Kindergeburtstag in der freien Natur zu feiern. In unserem Kindergeburtstagsfinder findet man alle Angebote aus Düsseldorf rund um die Tierwelt.

 

Kindergeburtstag auf dem Bauernhof

Zentral in Düsseldorf und doch auf dem Land? Geht das? Aber sicher. Ökologische Landwirtschaft ist heute in aller Munde. Gerade für junge Familien, die in der Stadt leben und arbeiten, sind Ökologie und nachhaltiger Anbau gesunder Nahrungsmittel wichtige Themen. Im Umland Düsseldorfs finden sich zahlreiche Bauernhöfe, die biologisch-dynamische Landwirtschaft und Viehzucht betreiben. Kühe, Pferde, Schweine, Gänse, Hühner und Katzen werden von allen Kindern geliebt. Eine besondere Freude macht man dem städtischen Nachwuchs, wenn man ihn zum Kindergeburtstag auf den Bauernhof einlädt. Das macht nicht nur Spaß, weil man einfach mal richtig herumtoben kann, sondern ist auch sehr lehrreich. Ganz nebenbei erfahren die Kinder, wo die Milch herkommt und wo das Getreide, aus dem Brot gebacken wird, wächst.

 

Geburtstag wie in Bullerbü

Am Tor begrüßen einen die Hofhunde: Willkommen zum Geburtstag auf dem Gutshof Niederheid! Hühner, Enten, Ziegen, Kaninchen und Katzen tummeln sich auf dem weitläufigen Gutsgelände. Und natürlich gibt es auch Kleinpferde und Ponys. Alle Tiere können gestreichelt und nach Absprache gefüttert werden. Das in der Bonner Straße in Himmelgeist gelegene Gut hält diverse interessanter Angebote für Kinder bereit. Auch Geburtstag feiern kann man hier.

Etwa zehn Kinder können eingeladen werden. Für Kaffeetafel oder ländliches Picknick sorgen die Eltern selbst. Die kleinen Geburtstagsgäste erwartet ein spannendes, zweieinhalbstündiges Programm rund um's Reiten und den Bauernhof. Auch eigene Ideen können eingebracht und umgesetzt werden. Platz für alle ist genug da. Eier gibt es übrigens nicht nur im Supermarkt. Die Hühner legen sie tatsächlich selbst und die Kinder können sie in den Hühnernestern suchen.

 

Kindergeburtstag mit Ziege, Kuh und Pferd

Das malerisch gelegene Gut Klein-Düssel macht einem ein Angebot, das man nicht ablehnen kann. Zwischen Rotthäuser Bachtal und Unterbacher See befindet sich der Bauernhof, auf dem neben Tieren und Bauern auch Künstler Zuhause sind. Entsprechend breit gefächert ist das Angebot: Es wird gebastelt, gebaut und gemalt. Es kann geritten und voltigiert werden. Und man kann natürlich Tiere pflegen, füttern und streicheln.

Das Programm für den Kindergeburtstag wird individuell entwickelt und genau nach den Wünschen von Kindern und Eltern zugeschnitten. Etwa zehn Kinder können zusammen mit einer Betreuungsperson an dem etwa dreistündigen Programm teilnehmen. Auf das Lagerfeuer zum Abschluss sollte man keinesfalls verzichten.

Mutter Natur

Einfach einen Tag raus in die Natur. Die Seele baumeln lassen, richtig toben, herumtollen, miteinander spielen. Das alles muss kein Traum bleiben, wenn man sich entschließt, den Kindergeburtstag auf einem Bauernhof zu feiern. Für Stadtkinder ist das Land unglaublich spannend. Herumflitzende Hühner, mümmelnde Stallhasen, wiederkäuende Rinder auf der Weide, große, stattliche, Respekt einflößende Pferde statt Autos, Straßenlärm und Supermarkt. Es gibt so vieles zu entdecken. Schön, wenn man das gemeinsam tun kann.
Ganz nebenbei lernt man allerhand für's Leben. Der Aufwand hält sich in Grenzen. Auf, je nach Jahreszeit und Witterung, passende Kleidung sollte schon in der Einladung hingewiesen werden. Wenn dann noch ein zünftiges Picknick dazu kommt, wird der Geburtstag für alle kleinen und großen Gäste zu einem gelungenen Erlebnis.

Ausgewählte Angebote für Kindergeburtstage in Düsseldorf und im Umland