Westfälisches Pferdemuseum - Münster

Stadt
Bauernhöfe | Freizeitparks | Führungen | Museen | Natur, Outdoor | Tierwelt | Themengeburtstage | Wissenschaft, Technik | < 200 EUR | ab 2 Jahre
Westfälisches Pferdemuseum Münster gGmbH
Sentruper Straße 311
48161, Münster
Deutschland

Alles rund ums Pferd!

Mitten im Allwetterzoo Münster mit seinen über dreitausend Tieren liegt das Westfälische Pferdemuseum. Auf eintausend Quadratmetern werden die Entwicklung des Pferdes, seine Lebensweise, verschiedene Rassen und die Beziehungen zum Menschen eindrucksvoll präsentiert und erklärt. Bewegliche Pferdemodelle laden zum Reiten in Schritt, Trab und Galopp ein.


Regelmäßig finden Veranstaltungen mit den liebenswerten Huftieren in der Arena Hippomaxx statt. Im Kinder- und Pferdepark können die Kinder nicht nur Pferde beobachten. Hier leben auch Meerschweine, Esel, Schafe, Hühner und sogar echte Trampeltiere. Mit ein wenig Geduld lassen sich manche streicheln. Die Anlage mit rauschenden Wasserfällen, Wald und Felsen lädt zum Spielen ein.


Ein Geburtstag im Pferdemuseum vermittelt en passant Wissen und sorgt garantiert für einmalige Erlebnisse mit Pony & Co in jeder Altersgruppe.


Kindergeburtstag mit Pferden

Kinder ab drei können sich auf einen Kindergeburtstag im Pferdemuseum freuen. In anderthalb Stunden werden Ausstellungsräume und der Kinder- und Pferdepark unter professioneller Anleitung durchstreift. Viele Geschichten gibt es zu erzählen. Die Kinder lernen den sagenhaften Zuchthengst Polydor, die schwere Arbeit der Grubenponys und die ungestümen Dülmener Wildpferde kennen. Dann wird gemeinsam am festlich geschmückten Geburtstagstisch gefeiert. Kuchen und Saft bringen die Eltern einfach selbst mit.


Auch altersangepasste thematische Führungen sind möglich. Wer alleine losziehen möchte, kann sich an Arbeitsblättern zur Entwicklung, zur Biologie des Pferdes oder zur Beziehung zwischen Pferd und Mensch orientieren. Es gibt sogar ein Museumsquiz für Pferdefreunde ab neun Jahren!


Verpflegung

Keine. Kuchen, Snacks und Getränke können selbst mitgebracht werden.

Im Allwetterzoo gibt es verschiedene gastronomische Einrichtungen wie,

das Zoorestaurant, ein Bistro oder für große Gesellschaften das Asiatische Langhaus.


Details

Alter:  ab 3 Jahre

Anzahl:  keine Angabe

Dauer:  90 Minuten

Preis:  40 Euro (bei Führungen oder eigenem Besuch regulärer Zoo-Eintrittspreis)



Fotos:  Westfälisches Pferdemuseum Münster



Noch keine Bewertungen vorhanden

Anbieter: Kein Firmenname eingetragen

Registriert am: 12/30/2019, Anzahl der Angebote: 1

Zuletzt aktualisiert am: 05/17/2020

Alles rund ums Pferd!

Mitten im Allwetterzoo Münster mit seinen über dreitausend Tieren liegt das Westfälische Pferdemuseum. Auf eintausend Quadratmetern werden die Entwicklung des Pferdes, seine Lebensweise, verschiedene Rassen und die Beziehungen zum Menschen eindrucksvoll präsentiert und erklärt. Bewegliche Pferdemodelle laden zum Reiten in Schritt, Trab und Galopp ein.


Regelmäßig finden Veranstaltungen mit den liebenswerten Huftieren in der Arena Hippomaxx statt. Im Kinder- und Pferdepark können die Kinder nicht nur Pferde beobachten. Hier leben auch Meerschweine, Esel, Schafe, Hühner und sogar echte Trampeltiere. Mit ein wenig Geduld lassen sich manche streicheln. Die Anlage mit rauschenden Wasserfällen, Wald und Felsen lädt zum Spielen ein.


Ein Geburtstag im Pferdemuseum vermittelt en passant Wissen und sorgt garantiert für einmalige Erlebnisse mit Pony & Co in jeder Altersgruppe.


Kindergeburtstag mit Pferden

Kinder ab drei können sich auf einen Kindergeburtstag im Pferdemuseum freuen. In anderthalb Stunden werden Ausstellungsräume und der Kinder- und Pferdepark unter professioneller Anleitung durchstreift. Viele Geschichten gibt es zu erzählen. Die Kinder lernen den sagenhaften Zuchthengst Polydor, die schwere Arbeit der Grubenponys und die ungestümen Dülmener Wildpferde kennen. Dann wird gemeinsam am festlich geschmückten Geburtstagstisch gefeiert. Kuchen und Saft bringen die Eltern einfach selbst mit.


Auch altersangepasste thematische Führungen sind möglich. Wer alleine losziehen möchte, kann sich an Arbeitsblättern zur Entwicklung, zur Biologie des Pferdes oder zur Beziehung zwischen Pferd und Mensch orientieren. Es gibt sogar ein Museumsquiz für Pferdefreunde ab neun Jahren!


Verpflegung

Keine. Kuchen, Snacks und Getränke können selbst mitgebracht werden.

Im Allwetterzoo gibt es verschiedene gastronomische Einrichtungen wie,

das Zoorestaurant, ein Bistro oder für große Gesellschaften das Asiatische Langhaus.


Details

Alter:  ab 3 Jahre

Anzahl:  keine Angabe

Dauer:  90 Minuten

Preis:  40 Euro (bei Führungen oder eigenem Besuch regulärer Zoo-Eintrittspreis)



Fotos:  Westfälisches Pferdemuseum Münster



Noch keine Bewertungen vorhanden

Anbieter: Kein Firmenname eingetragen

Registriert am: 12/30/2019, Anzahl der Angebote: 1

Zuletzt aktualisiert am: 05/17/2020