Cromforder Fabrikkinder - Textilfabrik Cromford - Ratingen

Stadt
Museen | Themengeburtstage | Wissenschaft, Technik | < 60 EUR | ab 5 Jahre
LVR-Industriemuseum Textilfabrik Cromford
Cromforder Allee 24
40878, Ratingen
Deutschland

Feiern und Spaß in der ersten vollmechanischen Baumwollspinnerei auf dem europäischen Kontinent

Ein lustiger Geburtstag für die Kinder und zugleich stressfreies Feiern für die Eltern – das ist möglich! Mit den Kindergeburtstags-Angeboten des LVR-Industriemuseums. In der Textilfabrik Cromford können Geburtstagskinder zusammen mit ihren Geschwistern und Freunden einen tollen Nachmittag verbringen und gleichzeitig viel Wissenswertes über Arbeit und Leben vor 200 Jahren lernen.


Cromforder Fabrikkinder

Verkleidet als Fabrikkinder lernen die Kinder von Meister Gisikus das Spinnen. Aber zunächst müssen sie schwören, das Geheimnis der Water Frame, d.h. der Feinspinnmaschine, nicht zu verraten. Anschließend lernen sie, wie Baumwolle geschlagen, kardiert und zu einem festen Faden gesponnen wird. Wenn Meister Gisikus mit den neuen Handspinnern zufrieden ist und ihre Fäden geprüft hat, schickt er sie los, die Fabrik zu erkunden. Wer löst als erstes das Geheimnis der Fabrik?


Verpflegung

Keine. Gerne dürfen Sie eigene Snacks und Getränke mitbringen.

Details

Alter:  ohne Rallye ab 6 Jahren, mit Rallye ab 8 Jahren

Anzahl:  max. 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Dauer:  ca. 3 Stunden

Preis:  60 Euro pro Gruppe



Fotos:  LVR-Industriemuseum



Noch keine Bewertungen vorhanden

Anbieter: Kein Firmenname eingetragen

Registriert am: 12/30/2019, Anzahl der Angebote: 29

Zuletzt aktualisiert am: 05/17/2020

Feiern und Spaß in der ersten vollmechanischen Baumwollspinnerei auf dem europäischen Kontinent

Ein lustiger Geburtstag für die Kinder und zugleich stressfreies Feiern für die Eltern – das ist möglich! Mit den Kindergeburtstags-Angeboten des LVR-Industriemuseums. In der Textilfabrik Cromford können Geburtstagskinder zusammen mit ihren Geschwistern und Freunden einen tollen Nachmittag verbringen und gleichzeitig viel Wissenswertes über Arbeit und Leben vor 200 Jahren lernen.


Cromforder Fabrikkinder

Verkleidet als Fabrikkinder lernen die Kinder von Meister Gisikus das Spinnen. Aber zunächst müssen sie schwören, das Geheimnis der Water Frame, d.h. der Feinspinnmaschine, nicht zu verraten. Anschließend lernen sie, wie Baumwolle geschlagen, kardiert und zu einem festen Faden gesponnen wird. Wenn Meister Gisikus mit den neuen Handspinnern zufrieden ist und ihre Fäden geprüft hat, schickt er sie los, die Fabrik zu erkunden. Wer löst als erstes das Geheimnis der Fabrik?


Verpflegung

Keine. Gerne dürfen Sie eigene Snacks und Getränke mitbringen.

Details

Alter:  ohne Rallye ab 6 Jahren, mit Rallye ab 8 Jahren

Anzahl:  max. 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Dauer:  ca. 3 Stunden

Preis:  60 Euro pro Gruppe



Fotos:  LVR-Industriemuseum



Noch keine Bewertungen vorhanden

Anbieter: Kein Firmenname eingetragen

Registriert am: 12/30/2019, Anzahl der Angebote: 29

Zuletzt aktualisiert am: 05/17/2020