Burg Altena - Märkischer Kreis

Kreative Angebote | Museen | Natur, Outdoor | Themengeburtstage | Führungen | Wissenschaft, Technik | bis 60 EUR | 60 bis 120 EUR | 2 - 4 Jahre | 8 - 9 Jahre | 10 - 12 Jahre | 13 Jahre und älter | 5 - 7 Jahre

Mittelalter Geburtstag auf der Burg
Hoch über der Stadt Altena erhebt sie sich. Wie aus einem Märchen erscheint die alte, im 12. Jahrhundert angelegte Wehrburg. Wer mit seinen Kids einen Kindergeburtstag mit Rittern & Co feiern möchte, hat mit der Burg Altena genau den richtigen Ort gefunden.

Die Zeitreise kann per pedes oder mit dem Erlebnisaufzug erfolgen. Gleich nach dem Betreten des neuen Burgtors in der Lennestraße geht es los: Figuren aus Sagenwelt und Geschichte werden lebendig und stimmen Ihre Sprösslinge auf einen erlebnisreichen Mittelalter Geburtstag auf der Burg Altena ein. Graf Dietrich persönlich heißt die Gäste willkommen.
Die festen Zinnen der Burg und ältesten Jugendherberge Deutschlands bilden eine herrliche Kulisse für einen unvergesslichen Tag. Das Museum führt von der geologischen Frühgeschichte bis in die Gegenwart des Märkischen Kreises.

Geschichte zum Anfassen und Mitspielen
Viele verschiedene Programme bietet das Burgmuseum zum Kindergeburtstag.
Für jede Altersgruppe und alle Interessen ist etwas dabei.

Kinder zwischen 4 und 8 Jahren dürfen sich auf eine erlebnisreiche ,,Schatzsuche" freuen. Als Gespenster verkleidet treffen sie auf Graf und Gräfin, Schmied und Bauer, die sich in einem Stabpuppenspiel der Geburtstagsgesellschaft vorstellen und aus dem Leben im Mittelalter erzählen. In anderthalb Stunden wird auf der Suche nach dem Schatz die Burg erkundet.

Auf Kinder zwischen 6 und 10 Jahren warten ,,Söckchen und Fläd". Die Hexe Söckchen ist schon 106 Jahre alt, der Fledermausjunge Fläd erst sieben. Neugierig löchert er die Hexe mit vielen Fragen beim Rundgang durch die Burg mit den Kindern.

Auch ab 6 startet die ,,Ritterprüfung" für Kinder bis zu 12 Jahren. Sie erklärt, wie man vom Knappen zum Ritter wird. Der Theorie folgt die Praxis: Die Kinder lösen Aufgaben, legen Rüstungsteile an, lernen Schwert und Armbrust einzusetzen. Dann erfolgt der Ritterschlag in der Kapelle.

Wissenschaftsinteressierte zwischen 8 und 14 Jahren kommen beim ,,Workshop Feuer" auf ihre Kosten. Zunder, Stein und Feuereisen stehen zwei Stunden lang im Mittelpunkt. Wie war das ohne Streichhölzer? Wie machte sich der Mensch das Feuer dienstbar? Wie ging er mit den Gefahren um? Dabei kommt auch die Praxis nicht zu kurz. Mit Feuerstein und Zunderschwamm darf unter fachkundiger Anleitung probiert werden.

In die mittelalterliche Schreibstube führt das Programm „Mit Tusche und Feder...“ Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Die Originale im Museum werden gemeinsam bestaunt und dann probieren die Kids es selbst. Da ist für originelle Give-aways zum Geburtstag gleich gesorgt.

Geburtstagsgesellschaften mit Kindern ab 8 Jahren können in Begleitung von Erwachsenen die Burg bei Laternen- und Fackelschein erkunden. Von November bis Februar werden "Lichterführungen" angeboten. Historisches und Sagenhaftes wird erzählt und bleibt als nachhaltige Erinnerung im Gedächtnis.

Kids ab 10 Jahren können sich spielerisch mit Sprichwörtern und Redensarten beim Angebot "In aller Munde" beschäftigen. Auf einer Suche erfahren sie, was es mit dem Kerbholz und anderen Redewendungen auf sich hat. Für das leibliche Wohl wird im Burgrestaurant gesorgt oder Sie packen einfach einen Picknickkorb und tafeln im Wald.

Verpflegung
Besuch im Burgrestaurant mit Kindermenü kann individuell geplant werden.
Burgrestaurant Altena, Anna Görlitz und Thorsten Wegener
Fritz-Thomée-Straße 80, 58762 Altena
Telefon: 02352 548 86 95
E-Mail:  [email protected]

Die Speisekarte

Details
Alter:  ab 4 Jahren
Anzahl:  je nach Programm bis maximal 20 Teilnehmern
Dauer:  60 bis 120 Minuten
Preise:  zwischen 35,00 und 65,00 Euro
Zuzüglich Museumseintritt pro Person für die Angebote:  In aller Munde  /  Mit Tusche und Feder...  /  Ritterprüfung für Kinder  /  Schatzsuche  /  Söckchen und Fläd  /  Workshop Feuer

Anmeldung, Buchung
Ansprechpartner:  Frau Gerstendorf
Telefon:  02352 - 966 7034
E-Mail:  [email protected]
Buchungsanfrage über die homepage zu den einzelnen Führungen:

Führungen / Kindergeburtstage

Fotos:  Burg Altena

Video



Bewertungen      Anmerkungen: 0
Spaß
Anmerkungen: 0
Lernfaktor
Anmerkungen: 0
Organisation
Anmerkungen: 0
Idee
Anmerkungen: 0
Inserent: Bester Geburtstag
Registriert: 16.07.2017, insgesamt hinzugefügt: 173

Zuletzt aktualisiert am: 03.11.2018
Administrierung
Beantragen Sie die Rechte, wenn Sie das Objekt bearbeiten möchten.